Eine Sichere Veranstaltung ist unser Ziel!

Konzeption/ Planung/ Durchführung

Eventmanagement als Oberpunkt ist der Hauptpart einer Veranstaltung. Hier steckt viel mehr Know-How dahinter, als man denkt. Je nach Veranstaltungsart ist der Job als Organisator nicht ganz einfach. Das bedeutet vielfältige und weitreichende Vorbereitung und Absprachen, über sicherheitstechnische Planungen bis hin zum Stromkonzept. Hier beraten wir Sie gern und steigen auch für Sie in verschiedene Projekte und Prozesse mit ein.

Übernahme Betreiberpflichten

Der Betreiber ist für die Sicherheit und der Einhaltung der jeweils geltenden Vorschriften einer Location verantwortlich. Hierzu zählen Unmengen an Gesetze, Vorschriften und Regeln, die ein Betreiber beachten und einhalten muss. Wir übernehmen aufgrund der Qualifikation der Mitarbeiter gemäß VStättV die Betreiberpflichten, wie zum Beispiel Führung der technischen Aufsicht §40 (4).

Sicherheitsbeauftragter

Sicherheitsbeauftragte sind eingesetzt um in ihrem Arbeitsbereich frühzeitig Unfall- und Gesundheitsgefahren zu erkennen und adäquat darauf zu reagieren. Vorgeschriebene Schutzvorrichtungen und -ausrüstungen werden überprüft und ggf. organisiert. Hier steht ganz klar die Sicherheit aller Beschäftigten, Mitwirkenden und Gäste im Vordergrund. Gern beraten wir hier gern!

Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik

Da der Betrieb einer Versammlungsstätte nur bei einwandfrei funktionierenden Sicherheitseinrichtungen zulässig ist, ist der Betrieb einzustellen, wenn auch nur eine dieser Anlagen nicht betriebsfähig ist. Der Verantwortliche für Veranstaltungstechnik nach §39 VStättV ist für die Sicherheit und Funktionsfähigkeit verantwortlich.

Veranstaltungsleiter

Der Veranstaltungsleiter (nach §38 VStättV) ist eine entscheidungsbefugte Person, die während der gesamten Dauer der Veranstaltung als Veranstaltungsleiter anwesend ist. Der Veranstaltungsleiter hat für einen geordneten und sicheren Ablauf der Veranstaltung zu sorgen.
Hier gehört großes Fachwissen und Erfahrung dazu und ist nicht zu unterschätzen. Diese Rolle übernehmen wir für Sie!

Sicherheitskonzepte

Sicherheit bedeutet Besucherzufriedenheit!
Der Sicherheitsaspekt spielt bei Veranstaltungen eine immer wichtigere Rolle und ist bei Großveranstaltungen aber auch kleineren Events unabdingbar. Je nach Bundesland sind dabei Sicherheitskonzepte rechtlich sogar gefordert. Sicherheits- und Notfallplanungen gehören bei seriösen Veranstaltern zur alltäglichen Arbeit.

Ein Sicherheitskonzept für Veranstaltungen beschreibt unter Berücksichtigung baulicher, technischer und/oder organisatorischer Belange, die für die sichere Durchführung einer Veranstaltung relevant sind, mit welchen Maßnahmen ein auf die Veranstaltung abgestimmtes Schutzniveau erreicht wird.

Unsere Leistungen:


• unverbindliches Erstgespräch
• Beratung, Prüfung und Umarbeitung bestehender Sicherheitskonzepte
• Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung


• Vorort-Termine
• Erstellung von Unterweisungsunterlagen
• Erstellung eines Sanitätskonzepts


• Erstellung eines Sicherheitskonzepts
• Erstellung eines Verkehrskonzepts
• alle nötigen Vorgespräche mit Auftraggebern, Polizei, Feuerwehr, Sicherheitsdiensten und Behörden


• Erstellung eines Räumungskonzepts
• Notfallplanung
• Übernahme der Betreiberverantwortung gemäß geltender VStättV § 38 – § 40


• Erstellung von Planungsunterlagen (Flucht- und Rettungswegpläne, Bestuhlungspläne)
• Einweisung aller Beteiligten in das Sicherheitskonzept
• Risikomanagement